28.06.17 - Führungswechsel beim FCS

2017 Dischle Danny kleinStühlerücken innerhalb der Vorstandschaft des FC Simonswald. Nach insgesamt zehn Jahren in vorderster Front – sechs Jahre als Vize und seit 2013 vier Jahre als oberster Vereinsboss – stellte sich Daniel Baumer bei der Generalversammlung des FCS am 23.06.17 nicht mehr zur Wahl als 1. Vorstand. Baumer zieht sich auf den Posten des Beisitzers zurück, den bisher Vera Fackler innehatte. Ohne Gegenstimme wurde der bisherige Teammanager Herren, Sebastian Disch, zu seinem Nachfolger gewählt. Dadurch musste die Position des Teammanagers Herren neu besetzt werden, in diesem Amt wird ab sofort Michael Stratz tätig sein.

Zehn Jahre hatte Daniel Baumer die Geschicke des Vereins entscheidend mitbestimmt. In seiner Laudatio erinnerte der zweite Vorstand Florian Puscher an Baumers Wirken während dieser Zeit und verlieh seinem langjährigen Weggefährten für seine besonderen Verdienste um den Verein die große goldene Ehrennadel. Obendrauf gab es einen Hotelgutschein im Europa-Park sowie Blumen für Ehefrau Carolin, die ihrem Gatten immer den Rücken freigehalten hat.

25.06.17 - GV der Sportfreunde

Zur diesjährigen Generalversammlung am Donnerstag, den 06.07.2017 um 20:30 Uhr im Sportheim Obersimonswald sind alle Spieler, Mitglieder, Freunde und Gönner recht herzlich eingeladen.

Die Tagesordnung kann HIER eingesehen werden.

SGSO I - Vorbereitung 2017/18

Logo SGSO SCF24.06.17 - SGSO I - SC Freiburg II 0:14 (0:8)
Da war mehr drin :)
Tore: Rodewald (4), Daferner (3), Roth, Herrmann (je 2), Rodas, Yahyaljan, Dräger (je 1)
Aufstellung: Ruf (R. Weis 46‘) – T. Hug, Regenscheit, Bammert (Kopanka 46‘), Bölling – Herbstritt (Schwer 70‘) – Disch, O. Hug, Haase (F. Dorer 46‘), P. Hug (Lanzilotti 60‘) - Bumen

2017 SGSO SCF 1Trotz ihres eng getakteten Vorbereitungsplans kam die Regionalliga-Reserve des SC Freiburg am vergangenen Samstag zu einem Vorbereitungsspiel gegen unsere Mannschaft nach Obersimonswald. Den Kontakt hergestellt hat SGSO-Sportchef Frido Wehrle

21.06.17 - Eh und Ruth zur SGSO

2017 Eh Hugi2017 Ruth HugiDie SG Simonswald/ Obersimonswald freut sich sehr mit Christoph Eh und Christoph Ruth zwei weitere Neuzugänge für den Kader der Ersten für die Saison 2017/2018 bekannt geben zu können.

Christoph Eh genoss als Jugendspieler eine hervorragende „Ausbildung“ in einer Talentschmiede im oberen Elztal. Von dort ging's zurück zu seinem Heimatverein SC Gutach-Bleibach, wo der lauf- und zweikampfstarke Außenverteidiger zwei Jahre spielte. Nun will er den nächsten Schritt in seiner sportlichen Karriere gehen und in der Bezirksliga bei der SGSO Fuß fassen. Aufgrund einer langwierigen Knieverletzung wird der 21-jährige Bleibacher leider erst zur Rückrunde einsatzfähig sein.

24.06.17 - Nachlese Nachtturnier

2017 nachtturnier siegerWenn der alte Sportplatz im Obertal nach und nach mit Bierstand, Grillbude und dank Unwetter in der Nacht auf Freitag gleich zweimal mit Zelt ausgestattet wird ist für den geneigten Fußballkenner im Simonswälder Tal schnell klar, es ist endlich wieder Nachtturnier angesagt! Am 17. Juni war es wieder soweit – das Wildsau-Stadion wurde aus seinem zweijährigen Dornröschenschlaf wachgeküsst und die Sportfreunde durften auch zur 6. Auflage ihres Fussball-Nachtturniers wieder zahlreiche Gäste aus nah und fern begrüßen.
12 Mannschaften konnten die erforderlichen Lizenzunterlagen fristgerecht einreichen und für das Teilnehmerfeld berücksichtigt werden. Gemeinsam mit zahlreichen Fans und Zuschauern sorgten sie bei bestem Fußballwetter wieder für eine in jeder Hinsicht denkwürdige Veranstaltung. Bilder gibts hier.

FCS-AH-Turnier mit "Check Daniel's"

2017 AH FlyerWer am kommenden Samstag, 24.06.2017 nach dem Besuch des Spiels SGSO I vs. SC Freiburg II mal richtigen Männer-Fußball sehen will, der sollte sich das AH-Turnier beim FC Simonswald reinziehen.

Zu bestaunen sind Kicker aus einer Zeit, in der das Tragen von Schienbeinschonern noch keine Pflicht war und man mit "Verletzungen" wie z.B. einer Entzündung des Syndesmose-Bandes nicht sechs Wochen ausgefallen ist  (Sydesmosen het's früher nit gebe und wenn, dann het hegschtens mol drei Woche s' Knie weng weh g'mocht. Mobilat druf und guet war).

Ab 17 Uhr spielen auf dem Sportgelände des FCS insgesamt elf Alt-Herren-Teams aus Nah und Fern den Turniersieger aus.

Das Bier ist herrlich kühl, Küchenchef Bernd "Vincent" Klink sorgt mit seiner Küchen-Brigade für die Kulinarik und später am Abend öffnet die Cocktail-Bar ihre Pforten.

Abgerundet wird das Ganze ab 21 Uhr mit Live-Rock der Band "Check Daniel's" aus Lahr. Die Jungs aus der Ortenau covern so ziemlich alles, was an bekannten Rockbands unterwegs war und bieten ein abwechslungsreiches Programm mit bekannten Songs zum Mitsingen, Tanzen und Feiern.

Der Eintritt ist frei.

SGSO II - Play Offs zur Kreisliga A 2017

Logo SGSO Glottertal18.06.17 - SGSO II – RW Glottertal I 2:6 (1:2)
Glottertal eine Nummer zu groß
Tore: 0:1 Wegener (16‘), 1:1 Haase (29‘), 1:2, 2:5 Ernst (44‘, 70‘), 1:3, 1:4 Schipper (60‘, 63‘), 2:4 Löffler (65‘), 2:6 Bockstahler (88‘)
Aufstellung: M. Hug – Löffler, F. Maier, Ch. Puscher, M. Weber (N. Klink 55‘) – Ruth, Schwer – Rombach (S. Burger 46‘), Haase (F. Dorer 55‘), R. Burger (Furtwängler 71‘) – M. Trenkle

2017 Spielszene SGSO2 Glottertal2017 Spielszene SGSO2 Glottertal 2






Fotos: Richard Weis

Wollte unsere Reserve noch ein Wörtchen um die ersten beiden Plätze in der Aufstiegsrunde zur Kreisliga A mitreden, dann musste nach der unglücklichen Niederlage zum Auftakt gegen Polizei-SV Freiburg im zweiten Spiel unbedingt ein Sieg her. Gleiches galt für die favorisierten Glottertäler, die nach der sicherlich nicht einkalkulierten Heimniederlage gegen Buggingen-Seefelden unter Zugzwang standen.

Seite 1 von 8

www.sg-simonswald-obersimonswald.de

Offizielle Webseite der SG Simonswald Obersimonswald welche aus dem Zusammenschluss des FC Simonswald und Spfr. Obersimonswald im Jahr 2015 erstellt wurde.

www.fcsimonswald.de

www.sportfreunde-obersimonswald.de

Zum Seitenanfang