Logo Buchholz SGSO13.08.20 / FC Buchholz II - SGSO III 1:1 (0:1)
Tore: 0:1 Ch. Fehrenbach (25‘), 1:1 (60')
Aufstellung: Ro. Weis – Schlegel (Re. Weis 75‘), W. Wehrle, Füchter, M. Nopper – Bär (K. Alshantaf 46‘), J. Klink, Franz, A. Kiefer (L. Wehrle 40‘), S. Wernet – Ch. Fehrenbach (D. Nopper 46‘)

Fotos: Richard Weis
Spielbericht: Sören Wernet

2020 SGSOdrei buchholzNach dem erfolgreichen Saisonauftakt der letzten Woche auf heimischem Rasen erwartete unsere dritte Mannschaft nun das erste Auswärtsspiel der Saison im Buchholzer Erdbeerstadion. Die erste Hälfte der Partie wurde hauptsächlich von langen Bällen in den Sturm geprägt, welche die SGSO durch ihre schnellen Flügelspieler besser zu verwerten wusste. Derweil ließ sie vor dem eigenen Tor kaum Torchancen für den FCB zu und drängte in einer temporeichen Partie mehr und mehr auf das 0:1. In der 25. Spielminute brachte Christian Fehrenbach die SGSO schließlich zur verdienten 0:1 Führung, mit welcher es dann auch in die Pause ging.

In der zweiten Hälfte versuchte die Dritte mehr spielerische Akzente zu setzen, gab sich defensiv aber nicht mehr so sicher wie in der ersten Halbzeit. Eine kleine Unkonzentriertheit führte somit in der 60. Spielminute schließlich zum Ausgleich der Buchholzer durch Foulelfmeter. Die SG wollte sich jedoch keinesfalls mit einem Remis begnügen und startete nun Angriff um Angriff auf das gegnerische Tor, brachte die Kugel trotz zahlreicher Chancen aber einfach nicht ins Netz. Somit musste sich das Simonswälder Team mit einem 1:1 zufrieden geben, bei dem deutlich mehr drin gewesen wäre.

Das kommende Wochenende hat die dritte Mannschaft spielfrei und bestreitet am 26.09. nach der Zweiten ihr nächstes Auswärtsspiel gegen die SF Elzach-Yach III.


Logo SGSO Kollnau05.09.20 / SGSO III - FC Kollnau II 4:1 (1:0)
Tore: 1:0 L. Wehrle (35'), 1:1 (50'), 2:1 Rollinger (52'/FE), 3:1 J. Klink (65'), 4:1 W. Wehrle (85')
Aufstellung
: Ro. Weis - D. Nopper, M. Nopper, Bär, Franz - J. Klink, Rollinger - Schlegel, L. Schultis (W. Wehrle 30'), L. Wehrle - A. Kiefer (Alshntaf 46')
Schiedsrichter: Tschombe

Fotos: Richard Weis
Spielbericht: Simon Schonhardt

2020 SGSOdrei Spielszene KollnauDie Pflichtspielsaison wurde am Samstagabend von unserer Dritten eröffnet. Nach anfänglichem Abtasten, entwickelte sich ein sehr zähes Spiel. Unsere, eigentlich technisch und spielerisch versiertere Mannschaft, zeigte keine gute erste Hälfte, gegen einer Gegner, der, im Rahmen seiner Möglichkeiten, tapfer dagegen hielt. Auch das 1:0 von Lukas Wehrle, 10 Minuten vor der Pause, konnte dem Spiel keine Wende verpassen und so endete nach 45 Minuten, eine sehr schwache Halbzeit vor starker Kulisse.

Nach der Pause wurde das Spiel körperbetonter und hitziger. Die Dritte nahm den Kampf an und kam immer öfter gefährlich vors Tor der Waldkircher Vorstädter. Nach dem umstrittenen Ausgleichstreffer, ging die SGSO in der 52. Minute wieder in Führung. Kapitän Fabian Rollinger verwandelte einen Elfmeter nach Foul an Jonathan Klink.In einem zerfahrenen Spiel, dass leider auch von einigen unschönen Fouls geprägt war, dominierte die Heimelf fortan und erhöhte durch J. Klink sehenswert auf 3:1 nach 65 Minuten. Den Schlussstrich setzte Willi Wehrle mit einem Flachschuss zum 4:1 nach 85 Minuten. Danach passierte nicht mehr viel und die dritte Mannschaft der SGSO, schob sich so, zumindest für eine Nacht, auf den ersten Tabellenplatz.Wie unsere Zweite, spielt auch die Dritte nächsten Sonntag in den Buchholzer Weinbergen.
Zum Seitenanfang