Junioren

2019 ProKickDie ProKick Fußballschule aus Freiburg ist auch dieses Jahr wieder bei uns zu Gast in Simonswald und veranstaltet auf dem Vereinsgelände des FC Simonswald in den Osterferien vom Dienstag, 23.04 bis Samstag, 27.04.2019 ein fünftägiges Fußballcamp für Jungen und Mädchen im Alter von 6-14 Jahren.

Fußball pur und klasse Trainingsübungen warten auf alle Kinder, dazu jeden Tag lecker Mittagessen beim Krone-Wirt. Die JSG freut sich, wenn das entsprechende Angebot genutzt wird.

Alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten finden Sie direkt unter: www.prokick-fussballschule.de/camp/

Ballspende an die JSG Simonswald von Josef Ketterer
Die Jugendabteilung der SG Simonswald/ Obersimonswald bedankt sich recht herzlich für die Ballspende von Josef Ketterer (Farnbur). Die Kugel kommt ab sofort bei den Heimspielen der Fußballjugend zum Einsatz und findet hoffentlich oftmals den Weg ins gegnerische Tor. Vergelt's Gott, Sepp, für deine Unterstützung.

08.01.19 - Hallenturnier A-Junioren
Durch den dritten Platz beim Jugend-Hallenturnier des FC Teningen qualifizierten sich unsere A-Junioren für das traditionsreiche Teninger Hallenturnier der Aktiven.

Mit Coach Jens Springweiler an der Bande trafen unsere Jungs in der Vorrunde auf Bahlinger SC (1:6), TV Köndringen (1:6), SV Heimbach (7:1) und VfR Ihringen (5:4) und lösten als Gruppendritter mit sechs Punkten das Ticket für die Teilnahme an der Zwischenrunde tags drauf.  Dort war allerdings nach einer denkbar knappen 5:4-Niederlage gegen die A-Junioren des FC Emmendingen und einem 0:7 gegen Verbandsligist FC Denzlingen Endstation. Trainer Hansi Schneider, der das Team am zweiten Turniertag betreute, war dennoch zufrieden mit seiner Mannschaft, die an allen drei Turniertagen ein gutes Bild abgegeben hat. Sie können, wenn sie wollen...

2019 C2 Halle08.01.19 - Hallenturnier der C2
Nach dem Hallenturnier in Teningen am 28.12. nahm die C2 mit ihren Trainern Tobias Karcher und Thomas Schmieder am vergangenen Samstag mit zwei Mannschaften beim C1-Dreikönigscup in Furtwangen teil. Trotz körperlich klar überlegenen Gegnern aus Furtwangen, Riedöschingen, Donaueschingen und Neukirch schlug man sich sehr wacker und belegte einmal den dritten und einmal den vierten Platz nach der Gruppenphase.

Logo SGSO BurkheimSG Gut.-Bleib.-Simonswald B vs. SG Burkheim B 3:2 (1:0)
Herbstmeister
Tore: 1:0 L. Fehrenbach (4'), 1:1 Landerer (52'), 2:1 Siegmann (62'), 2:2 Wörner (78'), 3:2 L. Weis (79')
Schiedsrichter: Heiko Zehner
Aufstellung: H. Heitzmann - T. Herr (L. Hamann 51'), L. Wehrle, S. Burger, N. Schill - D. Bitto, N. Schultis (C. Kopanka 46') - L. Siegmann (T. Brugger 80'), L. Fehrenbach, M. Schweikle - L. Weis

2018 B ElferDurch einen knappen aber unterm Strich verdienten Sieg im Spitzenspiel Erster vs. Zweiter konnten unsere vom Trainer-Duo Olli Hug und Niklas Klink betreuten B-Junioren die Herbstmeisterschaft in der Kreisliga eintüten. Vor großer Zuschauerkulisse zeigten unsere Jungs insbesondere im ersten Durchgang eine hervorragende Leistung.

Mit großzügiger Unterstützung von Christian Nitz (ein gebürtiger Simonswälder vun s' Nitze am Obere Herrestei) und Jürgen Hettich, den Inhabern der Firma naturzaun – Zäune aus Natur – aus Freiburg, konnten unsere A2-Junioren mit neuen Trikots ausgestattet werden. www.natur-zaun.de
A2







Ebenso wie unsere Bambini, die ab sofort in ihren neuen Trikots auflaufen, die von Tanja Rosenbauer, proWIN-Beraterin aus Simonswald, gesponsert wurden. www.prowin.net.
G







Auch an dieser Stelle ganz vielen herzlichen Dank für Eure Hilfe.

2018 Ferienprogramm JSGDie JSG Simonswald engagierte sich auch in diesem Jahr wieder beim Simonswälder Ferienprogramm. Bei einer Trainingseinheit auf dem Kunstrase waren insgesamt 20 Kinder am Start, denen es riesigen Spaß gemacht hat. Selbst ein heftiger Regenschauer tat dem Einsatz der kleinen Kicker keinen Abbruch. Alle waren sich einig: Fußball ist schließlich ein Freiluftsport und Regenschutz ohnehin nur etwas für Weicheier.

Um nach zwei schweißtreibenden Stunden Sport den Flüssigkeitshaushalt wieder auszugleichen, gab’s im Anschluss an die Trainingseinheit noch eine Kiste Fanta in der Kabine. Wie bei den Großen halt..

Vielen Dank an Nicole Puscher für die Organisation sowie an Hussein Khazaal, Luca Schultis, Johannes Stratz, Alexandra Wehrle und Tom Weis für ihren Einsatz als Trainer.

Zum Seitenanfang