SG News

Dieser Tage gehen die Erste, Zweite und Dritte die Vorbereitung auf die Rückrunde an. Nach sechswöchigem Vorlauf wird die SGSO am  zweiten Märzwochenende in die zweite Saisonhälfte starten. Dann trifft unsere dritte Mannschaft am Samstag, 09.03. zu Hause auf SG Wasser-Kollmarsreute III. Die Erste empfängt am Sonntag, 10.03. Merzhausen I.

Die Zweite hat eine Woche länger Zeit zum Üben und beginnt am Samstag, 16.03. bei der Reserve des FC Neuenburg mit der Rückrunde. Es stehen folgende Testspiele auf dem Programm (ohne Gewähr):
FR 01.02. 19:30 h Merzhausen II vs. SGSO II
DI       05.02.    19:00 h      SGSO II vs.       JAG A
FR 08.02. 19:30 h SGSO I vs. Hinterzarten I
SA 09.02. 13:00 h SGSO II vs. Furtwangen II
    16:00 h SGSO I vs. Emmendingen I
DI 12.02.     19:00 h Gutach-Bleibach I   vs. SGSO II
DO 14.02. 19:00 h SGSO I vs. Biederbach I
SA 16.02. 15:00 h Ettenheimweiler I vs. SGSO II
    16:00 h Holzhausen I vs. SGSO I
DI 19.02. 19:00 h SGSO II vs. Elzach-Yach II
DO 21.02. 19:00 h SGSO I vs. Mundingen I
.   19:30 h Winden II vs. SGSO II
SA 23.02. 12:00 h SGSO II vs. Gütenbach I
    16:00 h SGSO I vs. FR St. Georgen I
MI 27.02. 19:00 h Eichstetten I vs. SGSO I
SO 10.03 12:15 h SGSO II vs. Mönchwweiler I

2019 neujahrsfeierDie SG Simonswald/ Obersimonswald feierte mit der gesamten Vereinsfamilie. Die Gäste im fast voll besetzten und festlich dekorierten Krone-Post-Saal erlebten eine unterhaltsame und kurzweilige Neujahrsfeier zu welcher die beiden Stammvereine der SG Simonswald/ Obersimonswald einluden.

Hier gibt´s Bilder zur Veranstaltung.

Nach dem Sektempfang war es den beiden Vereinsvorständen Sebastian Disch (FC Simonswald) und Bernd Blust (Sportfreunde Obersimonswald) vorbehalten die zahlreichen Gäste zu begrüßen. Gestärkt durch ein vielfältiges Buffet voller Köstlichkeiten startete man anschließend mit dem Duo “d’Simiswälder“ als ausgewiesene Stimmungsexperten erstmals auf die Tanzfläche. 

2019 Thoma Hübner Emmler WehrleCheftrainer Achim Thoma und sein spielender Co-Trainer Moritz Hübner werden auch in der Saison 2019/20 ligaunabhängig die erste Mannschaft der SG Simonswald/ Obersimonswald trainieren. Achim Thoma geht mit den Simonswäldern in die fünfte gemeinsame Saison; Mo Hübner spielt genauso lange für die SGSO, zwei davon als Co-Trainer.

Das Trainer-Duo sieht in der jungen Simonswälder Mannschaft noch reichlich Entwicklungspotential. Dieses weiter zu fördern sei eine reizvolle Aufgabe. Außerdem sei der Verein in allen anderen Bereichen ebenfalls sehr gut aufgestellt und es herrsche stets eine angenehme Atmosphäre. Dieses Gesamtpaket habe letztendlich den Ausschlag gegeben für ein weiteres Jahr bei der SGSO.

2016 WeihnachtenLiebe Fußballer der SG Simonswald-Obersimonswald,
liebe Fußballereinnen der SG Winden-Simonswald,

liebe Kinder und Jugendliche der JSG Simonswald,
liebe Trainer, Betreuer und Helfer,
liebe Fans, Freunde und Gönner,

Wir bedanken uns bei Euch allen für den Einsatz und die Unterstützung im zurückliegenden Jahr und wünschen Euch ein fröhliches und gesegnetes Weihnachtsfest mit besinnlichen Stunden im Kreise der Familie. 

Mit neuem Schwung und großer Motivation gehen wir das neue Jahr 2019 an und freuen uns schon jetzt auf viele spannende Fußballspiele sowie gesellige Anlässe im Jahresverlauf. Damit verbinden wir die besten Wünsche für das Neue Jahr, vor allem Gesundheit, Glück und Zufriedenheit.

Ihre SG Simonswald/Obersimonswald
Dank großzügiger Unterstützung von Günter Rosenbauer, Generalagentur der Nürnberger Versicherung in Simonswald (www.nürnberger.de) und der Simonswälder Firma Peter Weiß Rohr- und Kanalreinigungsservice (www.abwasserservice-weiss.de) konnten unsere drei aktiven Mannschaften mit neuen Trikots augestattet werden. Da jeder Spieler sein eigenes Trikot erhält und man noch einige in Reserve behalten muss, waren insgesamt 90 Trikots, Hosen und Stutzen anzuschaffen. Vielen Dank, Simone, Peter und Günter für euer Engagement.

2018 SGSO gesamt 4
Zum Seitenanfang